Deutschland

06-12-2019

Väderstad verkauft 5000ste Tempo

Auf der diesjährigen Agritechnica 2019 übergab der schwedische Spezialist für Bodenbearbeitungs- und Sätechnik, Väderstad, die Hochgeschwindigkeits-Einzelkornsämaschine Tempo TPV 12 an Stefan Kürbs vom Agrardienste Kürbs aus Apolda bei Weimar. Auch der Väderstad Vorstandsvorsitzende und „Vater“ vieler innovativer Entwicklungen, Crister Stark, war bei der Übergabe dabei.

Die Tempo wird seit 2012 in der schwedischen Heimat in Väderstad gebaut. Der Name der Einzelkornsämaschine ist Programm: Die Tempo hält seit April 2017 den Weltrekord in Geschwindigkeiten über 20 km/h (502,05 ha in 24 Std.) bei der Maisaussaat.

02-07-2019

Väderstad rückt noch näher an den Kunden

Kunden aus der Landwirtschaft haben zurecht hohe Erwartungen, wenn sie viel Geld in eine neue Maschine investieren. Anbieter für Bodenbearbeitung und Sätechnik gibt es viele, die Preise sind oft ähnlich – was entscheidet, ist am Ende also der Service.

25-06-2019

Väderstad setzt auf kurze Wege und den Faktor Mensch

Die Händler werden immer professioneller – dazu gehört auch deren eigene Organisation mit arbeitsteiligen Strukturen und Ansprechpartnern auf verschiedenen Ebenen. Der schwedische Spezialist für Bodenbearbeitungs- und Sätechnik Väderstad stellt sich darum im Nord und Westen Deutschlands neu auf.

17-05-2019

De Verband und Väderstad gehen gemeinsame Wege

De Verband MECAN kooperiert ab sofort mit der Väderstad GmbH. Somit ist der traditionsreiche Landtechnikhändler De Verband MECAN ab sofort der erste Ansprechpartner für Verkauf und Service von Väderstad-Technik in Luxemburg und Umgebung.

24-01-2019

Wir stellen ein ET

Zur Verstärkung des deutschen Teams schreibt die Väderstad GmbH eine abwechslungsreiche Stelle im Innendienst aus.

24-01-2019

Wir stellen ein

Zur Verstärkung des deutschen Teams schreibt die Väderstad GmbH eine abwechslungsreiche Stelle im Innendienst aus.

Informationen über Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktion der Website zu optimieren, unseren Besucherverkehr zu analysieren und an Ihre Bedürfnisse als Besucher anzupassen. Die Funktionalität der Website ist in gewissem Umfang von Cookies abhängig.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Cookies deaktivieren oder löschen, nicht die volle Funktionalität unserer Website nutzen können.