Väderstad Inspire 1200S im Feld

Inspire 1200C/S

Vielfältige Aussaatpräzision

Die 12 Meter breite pneumatische Sämaschine Inspire 1200C/S überzeugt mit hoher Schlagkraft bei geringem Zugkraftbedarf. Das adaptive Doppelscheiben-Säscharsystem in Verbindung mit dem hochmodernen Fenix III-Dosiersystem sorgt für einen gleichmäßigen Feldaufgang und ein kräftiges Pflanzenwachstum. Sie ist verfügbar als "Seed-only"-Version oder als Kombimodell.

Besondere Leistungsmerkmale

Inspire Säschar

Ausgezeichnete Präzision bei der Anpassung an Feldkonturen

Das Herzstück der Inspire ist ihr reaktionsschnelles Doppelscheiben-Säschar-System. Es passt sich hervorragend an alle Unregelmäßigkeiten auf dem Feld an und hält dabei die Sätiefe immer konstant. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Saatgutablage und ein gleichmäßiger Feldaufgang auf dem gesamten Feld.

Mehr lesen
Luftbild mit Section Control

Volle Kontrolle. Immer.

Die Inspire 1200C/S kann die Ausgabe in acht Sektionen steuern. Das bedeutet, dass die Inspire 1200C/S sowohl eine variable Ausbringmenge als auch eine Teilbreitenschaltung bis hin zu 1,5 m durchführen kann. Dies ist ein einzigartiges Präzisionsmerkmal im Segment der 12-Meter-Sämaschinen.

Mehr lesen

This content is hosted by a third party (www.youtube.com). Your current cookie settings have disabled the video. You can customize them in order to show the video. Click here to change you're consent.

Exakte Dosierung, erstklassige Arbeitsleistung

Die Fähigkeit des Saatgutdosierers, präzise die eingestellte Saatgutmenge bei konstanten Gutfluss zu dosieren, legt den Grundstein für einen gleichmäßigen Feldaufgang und somit für eine erfolgreiche Ernte. Die Fenix III Dosierung zeichnet sich hier besonders aus. Die präzise, zuverlässige und einfache Bedienung ermöglicht ein großes Maß an Vielseitigkeit für alle Arten von Aussaatverfahren. Sie kann Saatmengen von bis zu 1 kg pro Hektar dosieren, ist aber auch für hohe Dosiermengen bestens geeignet, ohne dass die Schlagkraft der MAschine eingeschränkt werden muss.

Mehr lesen
Befüllen des Behälters mit Saatgut

Großer Tank mit angenehmen Zugang

Die Inspire 1200C/S ist für hohe Schlagkraft bei minimalen Stillstandszeiten auf dem Feld ausgelegt. Sie ist mit einem großen Behälter mit niedriger Füllhöhe und großer Öffnung ausgestattet. Die reine Saatgutversion Inspire 1200S ist mit einem 5000-Liter-Behälter für Saatgut ausgestattet. Die Kombiversion Inspire 1200C verfügt über einen 7200-Liter-Behälter, der sowohl Saatgut als auch Dünger in zwei getrennten Fächern aufnimmt. Dank der großen Plattform und der offenen Bauweise der Maschine haben Sie guten Zugang zu allen Komponenten der Maschine.

Mehr lesen

Die Inspire 1200C/S ist mit einem hydraulischen Flügeldruck ausgestattet, der das Gewicht vom inneren Teil der Maschine auf die äußeren Flügel überträgt. Dadurch kann die Inspire 1200C/S auf alle Unregelmäßigkeiten auf dem Feld reagieren und einen gleichmäßigen Feldaufgang gewährleisten.

Mehr lesen

TriForce

TriForce ist die einzigartige Scharfederung aus dem Hause Väderstad. Im Vergleich zur gängigen Vierkantgummidämpfung ist der Federweg hier doppelt so groß.


Dies trägt zu einer perfekten Saatablage, auch auf unebenem Untergrund wie zum Beispiel in der Fahrspur, bei.

Mehr lesen

OffSet Doppelscheibenschar

Zur Generierung eines aggressiven Arbeitswinkels mit maximaler Eindringkraft sind die Säscheiben in OffSet-Position angebracht.
Dadurch ist Inspire in der Lage die gewünschte Arbeitstiefe, unabhängig von Bodenart oder Bedingungen im Feld, zu erreichen.


Zusätzlich wird der aggressive Arbeitswinkel der Säscheiben über lange Zeit beibehalten und maximiert dadurch die Ergebnisse. Eine Lösung ohne OffSet-Stellung öffnet sich bei Verschleiß schnell, sodass Erde in den Saatschlitz durchdringt und so die Ablagequalität negativ beeinflusst.

Mehr lesen

Positionierung des Särohrs

Durch das Entlassen der Saat vor der Säscheibenmitte profitiert das Korn von der Abwärtsbewegung der Scheibe.


Dabei hilft die Bewegung der Scheibe das Saatkorn auf den Boden des Säschlitzes zu platzieren und somit für eine schnelle Versorgung mit Feuchtigkeit. Dies erübrigt einen Saatandrücker und senkt die Verschleißteilkosten.

Mehr lesen

Konische Scheibenform

Die Säschare haben eine konische Form, sodass ein schmaler Säschlitz ohne große Störung des Bodens erzeugt wird.


Dies resultiert in einem niedrigeren Zugkraftbedarf in Kombination mit einer erhöhten Fähigkeit im Umgang mit Pflanzenrückständen.
Zusammen mit den OffSet-Säscheiben wird somit eine bessere Tiefenführung mit weniger Schardruck ermöglicht.

Mehr lesen

125mm Reihenabstand für maximalen Ertrag

Eine schnelle Bodenbedeckung sorgt für eine höhere Konkurrenzfähigkeit der Pflanze gegenüber Unkräutern – was gerade dort wichtig ist, wo das Problem der Herbizidresistenz exponentiell zunimmt.
Forschungen zeigen, dass 125mm Reihenabstand 20 % weniger Unkrautbefall aufweisen als 150mm.
Ein schmalerer Reihenabstand bedeutet weiter einen breiteren Abstand zwischen den Pflanzen in der Reihe und senken dadurch den Pilzdruck. Die schnelle Bodenbedeckung führt zu niedriger Evaporation zu der Zeit, in welcher der Zugang zu Feuchtigkeit entscheidend ist.

Mehr lesen
Mann hält iPad mit E-Control

Kontrollsystem der neuesten Generation

Die Inspire 1200C/S ist mit dem iPad-basierten Steuerungssystem Väderstad E-Control ausgestattet. Väderstad E-Control stellt eine drahtlose Verbindung zur Väderstad-Maschine her und ermöglicht den vollen Zugriff auf deren Funktionen und Daten. Sie profitieren von einer benutzerfreundlichen Ferneinstellung und -kalibrierung sowie einer Echtzeitüberwachung und -steuerung.

Mehr lesen

Zone 1 - Seedbed preparation

Zur Saatbettbereitung kann die Inspire mit leichten Vorwerkzeugen ausgerüstet werden.

CrossBoard Light

Spurlockerer

Zone 2 - Saatgutplatzierung

Die Inspire verfügt über 380 mm große Säscheiben, die eine hohe Geschwindigkeit und Genauigkeit ermöglichen. Die OffSet-Scheiben verdrängen den Boden zur Seite und legen das Saatgut in den Boden der Saatfurche. Die Erde fällt hinter den Scheiben zurück und bedeckt das Saatgut mit Feinerde. Der Säschardruck beträgt bis zu 80 kg, um ein sicheres Eindringen zu gewährleisten. Die einzigartige TriForce-Gummiaufhängung ermöglicht eine hervorragende Anpassung an die Bodenkontur.

Zone 3 - Rückverfestigung

Jedes Säschar ist mit einer breiten Andruckrolle ausgestattet. Dadurch können die Säschare auf alle Unregelmäßigkeiten oder Bodenveränderungen im Feld reagieren, so dass die Arbeitstiefe permanent eingehalten wird. Der große Durchmesser der Andruckrolle führt außerdem zu einer ruhigen Fahrt mit minimalen Vibrationen und erhöht so die Präzision bei hohen Geschwindigkeiten.

Zone 4 - Letzter Schliff

Der Nachstriegel ist so positioniert, dass er zwischen den Saatreihen läuft, so dass keine Gefahr besteht, die flach gesäten Körner zu beeinträchtigen. Der Nachstriegel bildet eine lockere Verdunstungsbarriere, um die Feuchtigkeit zu bewahren und eine Verschlämmung nach starkem Regen zu verhindern.

Nachstriegel Light

Technische Daten

Inspire 1200S 1200C
Dosierung Elektrisch Elektrisch
Arbeitsbreite (m) 12,0 12,0
Transportbreite (m) 3,0 (3,5)* 3,0 (3,5)*
Transporthöhe (m) 4,0 4,0
Transportlänge (m) 7,9 8,8
Leergewicht (kg) 12000 13000
Tankvolumen (l) 5000 7200 (2200/5000)
Anzahhl Sä-/Düngerschare 96 96
Reihenabstand (mm) 125 125
Säschardruck min/max (kg) 40/80 40/80
Durchmesser Säscheibe (mm) 380 380
Bereifung 600/65R34 (850/65R30.5) 600/65R34 (850/65R30.5)
Hydraulikanschlüsse 4 DW + 1”FR + Power Beyond 4 DW + 1”FR + Power Beyond
Zugkraftbedarf (Ps) 200-250 240-280
Ölbedarf Gebläse (l/min) 140 180

*3,5 m Transportbreite mit 850 mm breiten Rädern.

Väderstad ist stets bestrebt, alle Maschinendaten der Produktpalette auf dem aktuellsten Stand darzustellen. Da wir jedoch ständig unsere Technologien weiterentwickeln, um unseren Kunden die bestmöglichsten Produkte anbieten zu können, können die angegebenen Maße von den realen abweichen. Genaue technische Angaben werden zum Zeitpunkt der Bestellung bestätigt.
 
LS = Load sensing   FR = Freier Rücklauf   DW = Doppeltwirkend
H = Hydraulisch   P = Pneumatisch   SDA = System Disc Aggressive
Mehr lesen

Suche nach Produktunterlagen

Suchen Sie nach Produktunterlagen wie Betriebsanleitungen, Ersatzteilbücher oder QuickStarts für Ihr Väderstad-Produkt? Betriebsanleitungen und Ersatzteilbücher sind für alle Produkte erhältlich, die wir seit 1962 herstellen.

Nutzen Sie unsere Suche!

Verwandte Inhalte erkunden