Der Beginn der Innovationen – Väderstad verdoppelt Ihre Schlagkraft im Feld

Crister Stark im Feld

Väderstad hat in 5 Fällen Maschinen vorgestellt, die die Kapazität verdoppeln und gleichzeitig die Arbeitsleistung erhöhen. Die HV-Walze, die NZ-Egge, die Rapid Drillmaschine, die Carrier Kurzscheibenegge und die Einzelkornsämaschine Tempo sind fünf innovative Technologiesprünge, die dazu beigetragen haben, die Landwirtschaft neu zu definieren und einen Mehrwert für den Kunden zu schaffen.

Väderstad ist jetzt 55 Jahre alt und ich bin seit meinem 17. Lebensjahr im Unternehmen tätig. Infolgedessen bin ich seit mehreren Jahrzehnten Zeuge und beteiligt an der Entwicklung der Agrartechnik. All diese Jahre bringen sowohl Erkenntnisse als auch Perspektiven mit sich.

Technologiesprünge, die Veränderungen bewirken

Neue Technologien entstehen manchmal mit kleinen, heimlichen und kaum wahrnehmbaren Schritten. Manchmal geschieht es in plötzlichen Sprüngen, die das Leben fast über Nacht verändern. Väderstad hat neben vielen kleinen Schritten bisher 5 solcher bedeutenden Technologiesprünge mit der Einführung von HV-Walze, NZ-Egge, Rapid, Carrier und Tempo beigetragen. Sie haben die landwirtschaftliche Leistungsfähigkeit im wahrsten Sinne des Wortes verdoppelt, indem sie die Arbeitsvorgänge vereinfachen, die Fahrgeschwindigkeit verdoppeln oder mehrere verschiedene Arbeiten in einem Durchgang ausführen. Diese Verdoppelung der Kapazität hat auch zu einem deutlich besseren Endergebnis geführt, als dies in der Vergangenheit erreicht werden konnte. Es ist eine Win-Win-Situation – sowohl für den Landwirt als auch für Väderstad..

Zeichnet das Brett neu

Väderstad hat damit den Stand der Technik erhöht und eine neue Art von Standard geschaffen. Die Drillmaschine Rapid wurde schnell zum Standard, an dem andere Sätechniken gemessen werden sollten. Jede dieser Maschinen ist auch das, was allgemein als "Game Changer" bezeichnet wird. Sie haben das Brett neu besetzt und die Industrie aufgewühlt, als sie eingeführt wurden. Sie konnten in einer Überfahrt Arbeiten ausführen, die vorher nicht möglich gewesen wären. Oder sie konnten plötzlich die gleiche Arbeit verrichten wie vorher, aber doppelt so schnell. Auf diese Weise schreitet die Innovation voran.

Fokus auf Innovation

Die Weiterentwicklung und Verbesserung der Dinge ist für uns bei Väderstad ein Motivator. Wir sind auch gerne die Ersten. Dies erfordert fleissige Entwicklungsarbeit, aber es ist ebenso wichtig, dass Väderstad ein Umfeld ist, in dem Innovation im Mittelpunkt steht. Mit diesen Innovationen können wir der Landwirtschaft in einer Zeit des schnellen Wandels die Lösungen von morgen anbieten. Wir legen grossen Wert auf neue Ideen, Entwicklungsarbeit, Tests und Versuche. Die Entwicklungsarbeit gerät manchmal in eine Sackgasse. Dann treten wir einen Schritt zurück und laden unsere Batterien wieder auf. Auch schlechte Erfahrungen sind gute Erfahrungen für diejenigen, die lernen und etwas Neues und Besseres in die Landwirtschaft bringen wollen.

Das Problem wird zur Lösung

Wir erhalten wertvolle Rückmeldungen und Ideen von Landwirten in allen Märkten, in denen wir tätig sind. Dafür sind wir dankbar. Wir sind sehr daran interessiert, diese Kommunikationskanäle aufrechtzuerhalten. Wenn Sie ein Problem formulieren, beginnen wir den Prozess in Richtung einer technischen Lösung. Manchmal können Dinge schnell gelöst werden und manchmal dauert es etwas länger. Für die Einzelkornsämaschine Tempo dauerte es 15 Jahre, aber das Endergebnis hat sich definitiv gelohnt. Wir sind sehr stolz auf die Erfolge unseres bisher grössten Entwicklungsprojekts. Tempo – wie Rapid, Carrier und alle unsere anderen Maschinen – bringt unseren Kunden Vorteile, und das ist das Wichtigste für Väderstad!