Väderstad Crosscutter - ein Zwischenfrucht Killer

Jerome Hary, ein Landwirt aus Nordfrankreich, hat den Crosscutter von Väderstad seit seiner Premiere auf der Agritechnica getestet. Jetzt schildert er seine Erfahrungen mit der Carrier und dem neuen Vorwerkzeug.

French Farmer Jerome Hary

"Ich habe gerade die neue Carrier mit dem Crosscutter getestet und bin beeindruckt, wie dieses Gerät die Zwischenfrüchte zerstört", sagt Jerome Hary.

Ein wahrer "Zwischenfrucht-Killer"

Crosscutter on Carrier
Die rotierenden Messer des Crosscutter schneiden und zerkleinern die Pflanzen

Nach Aussage von Herrn Hary haben die Zwischenfrüchte viele pflanzenbauliche Vorteile, wenn sie am Ende gründlich zerkleinert werden. Nur auf das Abfrieren oder chemisches Abtöten zu vertrauen, ist keine 100 %ige Garantie, weshalb eine Bodenbearbeitung Pflicht ist.

1.5 meter high catch crops
Für den Crosscutter ist es leicht, 1,5 m hohe Pflanzen zu zerkleinern

"Ich habe viele andere Alternativen ausprobiert, sowohl Grubber als auch Scheibeneggen, aber die Carrier mit dem Crosscutter erwies sich als die beste Lösung- ein wahrer Zwischenfruchtkiller. Der letzte Herbst und auch der Beginn des Winters wahren mild, weshalb die Zwischenfrüchte eine Wuchsöhe von 1,45 m erreichten. Auch unter diesen Bedingungen hat der Crosscutter die Pflanzen komplett zerkleinert. Dies ist ein sehr gutes Ergebnis für mich, da wir einen sehr lehmigen Boden haben. 

Herr Hary baut Senf und Hafer als Zwischenfrucht an. Als Ergebnis sind die Zwischenfrüchte zwei Monate später auch ohne Frost abgestorben und schlagen nicht wieder aus.

"Weiterhin ist die Carrier mit dem Crosscutter ein ideales Werkzeug, um das Saatbett für Zuckerrüben vorzubereiten, auch ohne den Pflug. Der Pflug ist bei Zuckerrüben aufgrund der Erosionsproblematik kritisch anzusehen. Zwei Überfahrten erfüllen die Anforderungen völlig", sagt Herr Hary.

Crosscutter

Crosscutter on Carrier
Die scharfen Messer des Crosscutter schneiden die Stoppeln. Zusammen mit dem System Disc entsteht ein kreuzartiges Schnittmuster. Mit einer Überfahrt erreicht man eine intensive Bearbeitung, für eine schnelle Umsetzung der organischen Substanz, auch bei geringen Arbeitstiefen.

Sehen Sie den Crosscutter Film: