RexiusTwin 450
RexiusTwin 450
Close-up RexiusTwin

Rexius Twin

Die schwerste Walze

Die Rexius Twin - ein vielseitiges Schwergewicht!

Die Rexius Twin ist der schnellste Weg, einen gepflügten und klutigen Boden zu einem perfekten Saatbett zu verwandeln. In einer Überfahrt arbeitet diese Maschine sich durch den Boden, ebnet ihn ein und bricht die Kluten. Sie hinterlässt ein feuchtes und gut rückverfestigtes Saatbett für die sofortige Aussaat.

Als eine der schwersten Walzen auf dem Markt kann die Rexius Twin auf allen Böden arbeiten, auch auf schwerem Ton.

Zwei Reihen Raptor Zinken bearbeiten den Boden bis in 15 cm Tiefe. Das Crossboard Heavy zerschlägt auch die härtesten Kluten und ebnet die Oberfläche. Die Arbeitstiefe und auch das Crossboard können während der Fahrt von der Kabine aus eingestellt werden. Die Bodenbearbeitung wird von der schweren und großen Doppelpackerwalze abgeschlossen, die den Boden andrückt und Kluten zerkleinert. Die Walze schneidet, zerschlägt und zerdrückt alles was ihr in den Weg kommt! 

Die Rexius Twin ist von 4,5 bis 10,3 m Arbeitsbreite erhältlich.

Unter sehr harten Bedingungen getestet

Die Rexius Twin hat eine qualitativ hochwertige Konstruktion und wurde unter den schwerst möglichen Bedingungen getestet. Rahmen, Zinken, Räder und Hydraulik haben sich über Jahre bewährt und sind verlässliche Komponenten.

Rexius Twin in ploughed land

 Diashow

Icon image gallery

RexiusTwin movies

RexiusTwin

Master and slave system

Spart Zeit, Diesel und Geld!

 

1. Bodenbearbeitung

Die Raptor Zinken machen aus einem gepflügten oder gegrubbertem Acker ein fertiges Saatbett- oft in nur einer Überfahrt. Die Zinken sind sehr stabil und sind in der Lage bis zu 15 cm tief zu arbeiten. Ein Strichabstand von 20 cm ist Standard bei einem Zinkenabstand von 40 cm. Die Intensität der Bearbeitung kann hydraulisch von der Kabine aus verstellt werden.


2. Kluten brechen & einebnen

Das Crossboard heavy ist so gebaut, dass es schwere Kluten brechen und große Erdmengen bewegen kann. Der Winkel des Crossboards und somit dessen Aggressivität kann hydraulisch verstellt werden. Die Zinken können durch eine Stabilisierungsstange verbunden werden, um noch intensiver zu bearbeiten.

Beim Anheben der Raptor Zinken am Vorgewende hebt das Crossboard nur halb aus, um auch am beim Wenden des Traktors leicht einzuebnen.


3. Rückverfestigung

Die zwei Reihen der Pressringe mit einem Durchmesser von 73 cm haben eine aggressive Schneidkante, um Kluten zu brechen. Die 10 cm breite Schulter limitiert die Arbeitstiefe. Das feste geriffelte Profil auf den Ringen sorgt für eine gute Kapillarität und drainiert den Boden hervorragend. Die normale Austrocknung und Durchnässung der Rillen durch das Wetter hilft dem Landwirt eine gute Bodengare zu erzeugen.

Aufgrund der automatischen Spannungseinstellung und der Off-Set Anordnung wird sichergestellt, dass die Rexius Twin auch unter schwierigen Bedingungen arbeitet, ohne dass sich einzelne Ringe nicht drehen.

Standard Funktionen

Rexius Twin Raptor Zinken
CrossBoard Heavy Crossboard Heavy
Twin packer Doppelpacker
Rubber packer suspension Packerwalzen gummigelagert
Spring suspended interlocking Gefederte Verzahnung

Auswahl an Scharen

Ripper point 40 mm standard Ripper 40 mm (Standard)
Raptor 40 mm Raptor 40 mm, 15 mm dick
Marathon point 25 mm Marathon 25 Schar (25mm)
Cultus point 65 mm Cultus Schar 65 mm breit

Zubehör

Third tine row Dritte Zinkenreihe
Track eradicator Rexius Twin Spurlockerer
NZA CrossBoard SingleKnife Single-Knife

RexiusTwin

450

550

630

830

1030

Arbeitsbreite (m) 4,5 5,5 6,3 8,3 10,3
Transportbreite (m) 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0
Transporthöhe (m) 3,99 3,99 3,99 3,99 3,99
Anzahl Segmente 3 3 3 5 5
Gewicht (kg) 7400 8700 9600 13700 15000
Empf. Arbeitsgeschwindigkeit (km/h) 10-13 10-13 10-13 10-13 10-13
Bremsen H/P H/P H/P H/P H/P
Reifengröße (Transportrad) 520/50x17 400/60x15,5 400/60x15,5 520/50x17 520/50x17
Hydraulikanschlüsse (DW) 3 3 3 3 3
Zugkraftbedarf ab (PS) 140 160 200 270 350

 

H = Hydraulisch
P = Pneumatisch
DW = Doppeltwirkend

 

Väderstad unternimmt jeden Versuch, alle Maschinendaten der Produktpalette auf dem aktuellsten Stand darzustellen. Da wir jedoch ständig unsere Technologien weiterentwickeln, um unseren Kunden die bestmöglichsten Produkte anbieten zu können, können die angegebenen Maße von den realen abweichen. Genaue technische Angaben werden zum Zeitpunkt der Bestellung bestätigt.